Drucken

Theater Winterthur

Januar 2015

Der Stadtrat diskutiert den Abbruch des 1979 eröffneten „Theater am Stadtgarten“.

Das von Architekt Frank Krayenbühl erbaute markante Gebäude ist nicht nur architektonisch ein bedeutendes Werk, sondern trägt auch wesentlich zur Identität dieser Stadt bei. Nicht weniger spielt das kulturelle Schaffen in diesen Räumen für Winterthur eine überragende Rolle.

Der Heimatschutz Winterthur veranstaltete zu diesem aktuellen Thema seinen traditionellen Neujahrsapéro im Foyer des Theaters. Gut 70 Personen besuchten den Anlass und nahmen an der Führung durch das interessante Haus teil.

Der Theaterverein Winterthur sammelte in einer Petition gegen die stadträtlichen Theaterabriss-Absichten 6599 Unterschriften, welche dem Winterthurer Stadtpräsidenten Michael Künzle am 23. Januar 2015 überreicht wurden.

 

 

Themen

Hier finden Sie eine Übersicht der Themen des Winterthurer Heimatschutzes

 

> Mehr dazu

Heimat- oder Denkmalschutz?

Wo liegt der Unterschied zwischen Heimatschutz und Denkmalpflege
 

> Mehr dazu